Weihrauch – Qualitätsmerkmale – Beschreibung

Beim Weihrauch sind verschiedenste Qualitäten im Handel erhältlich, sodass der Räucherliebhaber manchmal etwas verwirrt sein kann.
In diesem Artikel geht es um die Darstellung von verschiedensten Weihrauchqualitäten und die sich daraus ergebenden unterschiedlichen Preise.

Die Haupt-Qualitätskriterien sind:
• Der Gehalt an ätherischen Ölen: Je höher der Gehalt an ätherischen Ölen ist, desto balsamischer duftet der Weihrauch. Beispiele für einen sehr hohen Gehalt an ätherischen Ölen sind die Weihrauchsorten aus dem Oman (boswellia sacra).

Weihrauch Oman Hougari grün
Weihrauch Oman Hougari grün

• Der Erntezeitpunkt: Der Erntezeitpunkt ist ein sehr interessanntes Qualitätsmerkmal, da dieser mitbestimmend für den Duft ist. Die erste, manchmal auch zweite Ernte sind normalerweise von der Qualität oft minderwertiger, da sie noch Schlacken des Baumes enthalten. Früher wurde die erste Ernte oft verworfen, heute gelangt sie mitunter oft in den Westen, da dort der Bedarf angestiegen ist. Einer der besten Zeitpunkte einer Ernte ist zur Sommersspitze, da an diesen Tagen der Weihrauch sehr gehaltvoll, fast konzentriert geerntet werden kann. Die Ernten zur Sommerspitze sind die teuersten und vom Aroma am gehaltvollsten.
Jährlich untescheiden sich generell die Düfte der Weihrauchsorten, auch wenn man sozusagen die gleiche Qualität nachkauft. So hatten wir im Jahr 2010 sehr viel Regen in Somalia, was die hochwertige Ernte von somalischem Weihrauch erst gegen Sommerende ermöglichte.

• Die Reinheit: Der Weihrauch sollte weitestgehend von Schmutz, Plastikteilen oder Holzstücken befreit sein. Je reiner, desto teurer und hochwertiger, da dieser Vorgang händisch durch Aussortierung erfolgt. Wenn keine Holzstücke enthalten sind, steigt natürlich die Duftqualität.

• Die Grösse der Harzstücke: Grundsätzlich gilt, je größer die Stücke sind, desto höher wird im Weihrauchhandel die Qualität eingestuft. Bei der Grösse gibt es verschiedenste Abstufungen, die ich in einem extra Artikel nochmals erneut darstellen werde mit entsprechenden Fotos.

• Die Farbe des Harzes: Diese ist nach Sorte sehr unterschiedlich, so hat die Stammpflanze

boswellia serrata, welche der indische Weihrauch ist, sehr dunkles, fast gräulich-braunes Harz. Andere Sorten gibt es von grünlich, weiss, goldfarben, bräunlich.
Ich selber bin davon weggegangen, Sorten nach der Farbe zu beurteilen, da ich gemerkt habe, dass selbe Qualitätsstufen von Jahr zu Jahr verschieden verfärbt waren und troztdem der Duftqualität entsprachen.
Grünliche Stücke kommen z. B. öfters beim hochwertigen Weihrauch Oman Hougari vor.
Meist stammen grünlichere Stücke von jungen Bäumen, sie färben beim Reifen immer wieder mal nach. Goldfarbene Stücke sind oft sehr balsamisch und duftkonzentriert.
Weisse Stücke duften mehr nach Limone und Orange und dunklere Stücke haben oft noch ein etwas intensiveres Waldaroma. Man muss sich da einfach durchprobieren 🙂

• Angebot und Nachfrage: Dies ist kein Qualitätsmerkmal, aber ein Merkmal, das sich auf den Preis auswirkt. Der seltene Oman Weihrauch aus dem Dhofar-Gebirge ist nur begrenzt verfügbar und dies noch dazu in bester Qualität, sodass dieser aufgrund der Nachfrage im Preis auch schon sehr viel höher liegt. Manchmal sind spezielle Sorten einer Region, eines Klimagebietes in kleineren Mengen auch nur verfügbar, was sich auch wieder auf den Preis auswirkt. Kriegerische Handlungen, wie wir es derzeit in Somalia haben, erschweren von Zeit zu Zeit den Import, dass bestimmte Sorten in der entsprechenden Qualität gerade nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stehen und sich dies auch im Preis auswirkt.

• Woher bezieht man hochwertigen Weihrauch: Wie immer, gibt es für wirklich hochwertigen Weihrauch nur wenige Händler die diesen auch als das anbieten was er ist. Wenn Sie sich etwas im Internet umschauen, so fällt Ihnen sicherlich auf, dass z.B. bei Weihrauch OMAN GRÜN die Bilder teilweise so start übersättigt sind, dass es schon an ein Wunder grenzen würde, einen natürlichen Weihrauch in dieser Farbe zu erhalten!
Vertrauen Sie auf Händler die es schon langen gibt, und die gute Kundenrezensionen vorweisen können.
Wir von SONNLICHT, garantieren Ihnen die beste mögliche Qualität – sehen Sie sich unsere Rezensionen an, die wir über die Jahre erhalten haben .
Wo sie auf jeden Fall TOP Weihrauch erhalten – natürlich bei www.sonnlicht.de/

 

Weiterführende Links:

Weihrauchsorten aus aller Welt bei SONNLICHT.